Dankschreiben für die Hilfe an Waisenhaus





Arbeiten zum Kirchenanbau



Ich freue mich, dass ich heute bekannt geben kann, dass die ersten Arbeiten zur Erweiterung unseres Kirchengebäudes begonnen haben. Ein neuer Raum für die Gemeinde wird gebaut. Heute begann die Gründung.
Wir hoffen, dass im Verlauf des Sommers der Anbau fertig wird.
Der neue Raum wird Plätze für 60 Personen für das Teetrinken nach dem Gottesdienst haben, für gemeinsames Essen an Feiertagen, für Vorträge zu verschiedenen Themen für die Mitglieder der Gemeinde und Interessierte, für Chorproben usw., für eine neue Bibliothek über dem Raum.
Wir hoffen, dass wir dort bald Stunden für russische Schule und Kurse für deutsche und russische Sprache halten können. Dafür suchen wir noch Freiwillige, die das organisieren könnten.
Wir begrüßen auch immer neue Ideen und Vorschläge, wie dieser Raum noch genutzt werden kann.

Wir wären sehr dankbar, wenn sich noch Leute finden, die beim Bau mit helfen könnten. Bitte nehmt dazu Kontakt mit dem Koordinator des Projektes auf: Nina Reichert.

Vater Serafim